Wie Du die Angst verlernst, zu viel Wissen zu verschenken...

AUDIOBLOG – FOLGE #29

Nur ein kurzer Hinweis: Meine Texte können Werbung zu meinen Produkten oder auch Werbe-Links zu Produkten (erkennst Du am * hinter dem Link) enthalten, die ich nutze und liebe. Ich wurde nie dafür bezahlt, sie einzubinden! (Und auch nicht mit Salz & Essig Chips bestochen. Leider.)

 

Hey, meine Liebe!

Warum Du unglaublich viel Deines Wissens verschenken solltest – und dann noch eine kräftige Ladung dort obendrauf packen solltest, besprechen wir in Folge #29 des Audioblogs.

In letzter Zeit herrscht eine unschöne Entwicklung im Marketing.

Und sie ist nicht nur ansteckend, sondern auch absolut giftig.

Die Angst, zu viel Wissen zu verschenken.

Zu viele kostenlose Artikel rauszuwerfen, zu viele Angebote mit echtem Wert ohne Haken oder mit Forderung nach Gegenwert (auch bekannt als: Knete, Kohle, Mäuse…) einfach zu verschenken und gratis seine wertvolle Meinung weiterzugeben.

Ich finde das nicht nur extrem traurig, sondern auch extrem kontraproduktiv.

Stattdessen werden wir mit Werbe-Ads zugeballert, die die neusten Produkte anpreisen, worin all das Wissen versteckt ist.

Damit machen wir in dieser Folge Schluss!

 

Was in dieser Folge für Dich steckt:

  • Dein eigener Mangel
    Was die Ängste, zu viel zu geben, wirklich sind.
  • Das giftige Marketing
    Eine Entwicklung, die mir mehr und mehr Sorge bereitet…
  • Die Gegenbewegung
    Wie Du mit mehr Kostenlosem mehr verkaufst!
  • Wer, wie, was
    Über Theorie und Praxis beim Verkaufen.
  • Der Blick hinter meine Kulissen
    Wie ich Kostenloses nutze, um meine Produkte zu verkaufen.

 

Erwähnt in dieser Folge:

Wann verschenke ich eigentlich zu viel Wissen? – Der Artikel zum Thema

Finde Deine Leidenschaft und verdiene Geld damit! – Beispielartikel

Wie Du findest, was Du liebst (und davon leben kannst!) – Beispielartikel

Wie gut kennst Du Deine ideale Zielperson wirklich? – Beispielartikel

Wie Du passives Einkommen mit Büchern und eBooks erzeugst! (mit der Einnahmen-Tabelle meines ersten Buchs im ersten Jahr)

Self-Publishing für Einsteiger – So veröffentlichst Du erfolgreich & unkompliziert Dein erstes Buch!

Zeit für Erfolgskurs: Das E-Book-Paket, das Dich zum Erfolg führt!

Die 7 Fragen, die mir bei den Femininjas am häufigsten gestellt werden… und was ich ihnen antworte! – Das Femininjas Freebie als Beispiel

 

Bist Du schon ganz Ohr?

Falls Du den Audioblog noch nicht abonniert hast, verpasst Du jede Woche gleich zwei schlaue Weisheiten aus meiner Feder. Beziehungsweise… ähm… aus meinem Mikro.

Jede einzelne Folge triggert mindestens einen Aha-Moment in Dir. Wenn nicht, gibt’s dafür sogar ne Geld-zurück-Garantie. (Okok, der Audioblog ist kostenlos, also wird das nichts. Aber er ist definitiv nicht umsonst!)

Um 180 Grad

Der Audioblog

 

…und sag mir doch mal, was Du mich schon immer mal fragen wolltest!

Viele Ideen für den Audioblog ziehe ich aus meinem Alltag und was ich in Kommentaren, E-Mails oder auch bei den Femininjas an Problemen aufschnappe, die euch plagen.

Gib’s mir ganz direkt: Schreib mir doch mal eine Nachricht, was genau Du gerne im Audioblog hören würdest. Was Du Dich schon immer mal zu meiner Selbständigkeit gefragt hast (ich bin ein offenes Buch) und was Dich momentan vor große Herausforderungen in Deinem Business stellt.

Deine Nachricht bleibt absolut vertraulich, wenn Du das möchtest, und ich greife einfach in den kommenden Folgen das Thema auf.

ALSO SCHREIB MIR!

 

Artikel zu teilen, ist das Trinkgeld für Autoren. Gibst Du mir eins?

Gerade ein Knoten geplatzt?

Dann verpass in Zukunft keinen meiner Artikel und lass Dich per E-Mail von mir benachrichtigen, wenn ich meine schlauen Weisheiten raushaue:

0 Kommentare / Schreibe einen Kommentar

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Pin30
    Buffer1
    Pocket